Unser Weinbistro

Über 20 Jahre führten wir ein kleines Weingut am Mittelrhein. In unserer über 200 jährigen Familiengeschichte als Winzer ist die Liebe zum Wein uns schon in die Wiege gelegt, deshalb geben wir dies gerne weiter und haben 2015 unser kleines Weinbistro im Stil einer Strausswirtschaft eröffnet.

Dies ist an den Wochenenden von Anfang Mai bis Anfang Oktober von Freitags bis Sonntag (auch Feiertagen) für Sie ab 15.00 Uhr geöffnet, gerne sind wir nach Absprache oder spontan für Sie anderen Tagen da, in den Wintermonaten öffnen wir gerne für Gruppen ab 6 Personen.

Unsere Weinberge haben wir an das rennomierte Weingut Didinger verpachtet. Hier beziehen wir unsere Rieslingweine her.
Der Wein wird aus Reben des bekannten Bopparder Hamms gekeltert, eine der steilsten Anbaulagen des Rheinufers. Durch die Südlage des Hanges und den Schieferboden erhalten die Reben das gesamte Jahr hindurch ausreichend Sonnenlicht und Wärme, was ihnen ihre besondere Süße und Herzhaftigkeit verleiht.

Um unsere Sortenvielfalt zu erhalten und auch die vielfältigen Wünsche unserer Weinfreude zu erfüllen, beziehen wir auch Weine anderer Rebsorten von anderen Winzern an Nahe und Mittelrhein. Näheres finden Sie in unserer Weinkarte.

Um die Biertrinker nicht zu abzuschrecken unser Weinbistro zu besuchen bieten wir Biere der Klosterbrauerei Neuzelle an.

Unsere aktuelle Speisekarte finden Sie auf unserer Facebookseite https://www.facebook.com/Weinbistro-Niedersburger-Eck-1468735953346031/?ref=bookmarks